25. Februar 2014

Mein Super Kissen

 mit nur 4 Nähten!!!!
 Und hier meine Anleitung:
2 Stoffstücke zuschneiden mit folgenden Maßen:
56x57 cm (für 50x50-Kissen)
(Nahtzugabe an drei Seiten je 3 cm, an der vierten 4 cm)
An der je einer (kurzen) Seite 2 Mal 2 cm einschlagen:
und die ersten 2 Nähte nähen:
 Die beiden Stoffstücke gegengleich (bündig) re auf re legen,
die 3 offenen Seieten in einem Zug steppen (3. Naht):
 wenden- Ecken ausformen-bügeln,
in einem Zug im Abstand von 2 cm vom Rand die 4. Naht nähen:
  dabei werden je ca. 5 cm von der offenen Seite
(umgeschlagene Ränder der ersten beiden Nähte)
festgenäht:
  Kamsnaps anbringen, ich setze das erste in der Mitte,
und dann links und rechts in etwa 10 cm Abstand die anderen zwei
und schon bist du  F E R T I G ♥
 Ich hoffe, das ist verständlich und wünsche euch viel Spaß!
Wenn ihr Fragen oder Anregungen habt-schreibt mich gerne an!

Hier seht ihr das andere 4-Nähte -Kissen

GLG Olga
Beim Creadienstag und Kopfkino zeige ich es auch!

1 Kommentar:

scharly Anders ist anders hat gesagt…

Klasse!!!
Danke fürs teilen
*knutscha
scharly