18. Januar 2017

Jacquard-Sweat Anker Kleid


Hallo meine lieben, 
leider bin ich mit dem Kleid von gestern noch nicht weiter gekommen, 
dafür zeige ich heute etwas, was schon vor 2 Wochen fertig geworden ist:
Zum ersten mal habe ich Jacquard-Sweat vernäht-und bin begeistert!
Es gab wieder ein Kleid,... (...was sonst)
-aus nur 1 m Stoff 
-getragen heute mit meinem Lieblingsloop:
 Details: im Rücken zwei Abnäher, sieht man von links besser:,
ich denke, auch sonst kann sich mein Kleid auch von innen sehen lassen...
 -Hals mit Beleg:
-einfache aufgetzte Taschen und Ärmelbündchen aus demselben Stoff,
und mehr gab er wirklich nicht her...
Jacquard-Sweat Anker navy blau senf  (von Traumbeere.de)
-näht sich wie Butter, ist weich,
 hat aber schöne Festigkeit, behält super die Form und hält superwarm!
Senf mag ich im Moment- als Farbe!
Blau geht sowieso immer!
-na ja, eigentlich hätte ich gerne mal was rosafarbenes genäht,
 aber rosa Stoffe sind irgendwie rar...
Zum Schnitt hier kann ich wieder nur sagen, daß ich den
Clarisse von Farbenmix angepasst habe...
 Getüdelt habe ich hier überhaupt nicht, 
der Stoff und Muster sind glaube genug des guten....
(Der Loop ist von k*h*u*j*o)

Damit zum
und 
und später noch zu RUMS
♥♥♥
Eure Olga


♥♥♥











Kommentare:

Jara hat gesagt…

Sieht ganz klasse aus. Auch die Farbkombi ist schön.
LG Jara

Sabrina hat gesagt…

Das Kleid ist sehr schick geworden. Navy und senf sind eine tolle Farbkombination und der Schnitt steht dir richtig, richtig gut.

Viel Spaß mit deinem neuen Kleid!

Liebe Grüße,
Sabrina

made by Mutschka hat gesagt…

Oh, das Kleid ist wunderschön! Das würde ich auch sofort anziehen. Lieder hängt es aber nicht in meinem Schrank :-(

LG
Heike